Unsere Weiterbildung bringt Sie voran

Bei uns lernen Sie den zielgerichteten und kompetenten Einsatz von tiergestützten Interventionen im pädagogischen oder therapeutischen Kontext. Dazu verknüpfen wir die theoretischen Inhalte mit umfangreichen praktischen Anwendungen auf unserem Johannes Hof.

Kleine Gruppen für intensives Lernen

Sie arbeiten in einer konstanten Gruppe mit maximal 20 Teilnehmer/innen. Nur so ist eine intensive Auseinandersetzung mit den theoretischen Grundlagen, den eigenen Erfahrungen und den praktischen Erlebnissen möglich.

Starten Sie mit uns

Ihre Tierliebe, die Leidenschaft für Menschen, Ihre Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit und eine Berufsausbildung in einem sozialen, pflegerischen oder medizinisch-therapeutischen Bereich sind die besten Voraussetzungen.

Unsere Berufsbegleitende Weiterbildung unterstützt Sie beim Einsatz von Tieren für:

  • Heilpädagogik
  • Therapie
  • Sozialarbeit
  • Pflege

Sie kommen aus einer anderen Disziplin und haben Interesse? Wenden Sie sich an uns, wir beraten Sie gerne.

Bewerbungsbogen
download