Mehr als nur Gehalt

Betriebliche Sozialleistungen sind Leistungen von Arbeitgebern an Mitarbeiter die zusätzlich zu dem regulären Arbeitsentgelt gezahlt werden. Entdecken Sie unsere Sozialleistungen und Benefits im Überblick.

Sicherer Arbeitsplatz 

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen mit vielen Einsatzmöglichkeiten

Faire Bezahlung

Wir bieten Ihnen eine faire Bezahlung und sehr gute vertragliche Rahmenbedingungen mit den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR).

Die Vergütung setzt sich dabei aus mehreren Elementen zusammen:

  • Neben der monatlichen Regelvergütung erhält jeder Mitarbeiter eine Jahressonderzahlung bzw. Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld
  • Abhängig von den Arbeitsbedingungen zusätzlich Schichtzulagen, Nachtzuschläge, Zeitzuschläge oder Pflegezulage
  • 30 Tage Jahresurlaub plus evtl. Zusatzurlaubstage
  • Jubiläumszuwendung
  • Arbeitgeberzuschüsse (Vermögenswirksame Leistungen, zusätz. Altersvorsorge)

Zu besonderen Anlässen wie Geburt, kirchliche Eheschließung oder in Notlagen wie Tod eines nahen Angehörigen, kurzfristige Unterstützung bei schwerer Erkrankung u.v.m. hat der Mitarbeiter Anspruch auf ein bis zwei freie Tage. Genaue Regelungen finden Sie dazu in den AVR.

Arbeitszeitregelungen

Wir bieten Ihnen verschieden Teilzeitmodelle und flexible Arbeitszeiten je nach Einsatzgebiet

Betriebliche Gesundheitsfürsorge

Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir an, ein Dienstfahrrad über unseren Kooperationspartner JobRad zu leasen

  • Aktiver Beitrag zu Umweltschutz, Verkehrsverbesserung und eigener Gesundheit
  • Fahrräder durch vorteilhafte Versteuerung viel günstiger als bei Direktkauf
  • Komfortable Versicherung, günstig und einfach einzuschließen
  • Einfach monatliche Zahlung durch Gehaltsumwandlung

Betriebliches Eingliederungmanagement (BEM)

Pflegezeit und Familienpflegezeit sind nicht nur gesetzlich verpflichtend, sondern für uns selbstverständlich, damit wir auch in gesundheitlich und/oder privat schwierigen Zeiten gemeinsam Lösungen finden.

Zusätzlicher Versicherungsschutz

Beihilfeversicherung über die Versicherungskammer Bayern für Zahnersatz (z.B. Zahnkronen, Brücken) und Heilpraktiker, mit der Möglichkeit zur individuellen Höherversicherung ohne vorherige Gesundheitsprüfung.

Mitarbeiter und die zu ihrer Ausbildung Beschäftigten, für die nach der Satzung der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse des Verbandes der Diözesen Deutschlands (Zusatzversorgungskasse genannt) Versicherungspflicht besteht, sind durch ihren Dienstgeber bei der Zusatzversorgungskasse zum Zwecke der Alters-, Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsversorgung sowie der Versorgung ihrer Hinterbliebenen zu versichern.

Betriebsrente zur zusätzlichen Absicherung im Alter: Die BVK Zusatzversorgung gewährleistet nicht nur eine zusätzliche Altersversorgung, sondern einen umfassenden Versicherungsschutz. Mit der PlusPunktRente bietet die BVK Zusatzversorgung Ihnen als Versicherte/r die Möglichkeit, eine eigene zusätzliche Altersvorsorge mit staatlicher Förderung zu betreiben. Wandelt ein Beschäftigter Entgelt um, leistet der Arbeitgeber in jedem Monat, in dem Arbeitsentgelt umgewandelt wird, einen Zuschuss in Höhe von 13 % des jeweiligen sozialversicherungsfrei in die zusätzliche betriebliche Altersversorgung umgewandelten Betrages. Der Zuschuss wird vom Dienstgeber an die zuständige Altersvorsorgeeinrichtung abgeführt.

Mitarbeiterseelsorge und spirituelle Bildung

Im Sinne einer christlichen Wertegemeinschaft sind in den AVR ebenso freie Tage zur Besinnung bzw. Exerzitien geregelt. Hier können beispielsweise die Angebote der Besinnungstage in unserem jährlichen Fort- und Weiterbildungsprogramm genutzt werden.

Auch individuelle Anliegen finden ein offenes Ohr: Pastoralreferent Alois Widmann und Gemeindereferentin Ursula Miller sind in unserer Stiftung mit der Seelsorge betraut. Weitere Informationen finden Sie hier.

Mitarbeiterrabatte

In unseren Läden erhalten Mitarbeiter 10% Rabatt auf eigene Produkte aus der Manufaktur. Sowohl in Donauwörth als auch in Marxheim besteht die Möglichkeit, am offenen Mittagstisch zu vergünstigten Konditionen teilzunehmen.

Fortbildungen

Darüber hinaus bieten wir allen unseren Angestellten ein vielfältiges Fortbildungsprogramm an. Betriebliche Feiern und zahlreiche Veranstaltungen gibt es das ganze Jahr über.