Wir sind offizieller Markenpartner von DONAURIES Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Fort- und Weiterbildung

Die Unterstützung von Menschen mit besonderem Hilfebedarf ist sehr anspruchsvoll und erfordert neben Fachkenntnis ein gutes Gespür für das Zwischenmenschliche, Reflektion von sich selbst und Austausch mit Gleichgesinnten.

Gezielt schauen wir mit unseren Mitarbeitern, ob eine fachliche Fortbildung oder eine Weiterqualifikation in einer anderen Bildungseinrichtung die richtige Weiterentwicklungsmöglichkeit darstellt.

Unser Fortbildungsprogramm ist darauf ausgelegt Sie als Mitarbeiter in Ihrem fachlichen Handeln zu unterstützen mit:

  • Angeboten zu pädagogischen / heilerzieherischen Schwerpunktthemen
  • Kurse zu rechtlichen Aspekten in der Betreuung
  • Lernzirkel zu relevanten Themen des organisatorischen Alltags
  • Auffrischungskursen bzw. notwendigen Unterweisungen zu Erste Hilfe, Brandschutz oder internen Programmen
  • Einführungstagen für neue Mitarbeiter
  • Besinnungstagen
  • u.v.m.

Für Mitarbeiter ohne pädagogische Fachausbildung bieten wir eine modularisierte Fachweiterbildung an, die unter anderem Grundlagenwissen zur Betreuung, Begleitung und Förderung von Menschen mit Unterstützungsbedarf, rechtliche Aspekte u.v.m. beinhaltet.

In jedem Jahr bearbeiten wir einen Themenschwerpunkt und bieten hierzu entsprechende Vertiefungen an. In diesem Jahr blicken wir besonders auf das Thema "Kommunikation". Vom Umgang mit schwierigen Menschen bis hin zu gewaltfreier Kommunikation kann aus einem umfangreichen Themenkanon ausgewählt werden.

Gerne können Sie sich schon jetzt mit unserem breitgefächerten Jahresprogramm ein Bild von unseren Angeboten machen.


Sie haben noch weitere Fragen? Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch:

Stiftung Sankt Johannes
Abteilung Bildung
Schloßstraße 8
86688 Marxheim
Tel. 09097 809480 • bildung@sanktjohannes.com