Die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (kurz EUTB) Donau-Ries unterstützt Sie in allen Fragen zur Teilhabe und Rehabilitation. Zum Beispiel wenn Sie

Die Beratung ist für Sie kostenlos.

Die EUTB berät Sie unabhängig und auf Augenhöhe, damit Sie selbstbestimmt Entscheidungen treffen können. Und zwar:

Das Team der EUTB begrüßt Sie im Fachzentrum in Donauwörth, Zirgesheimer Straße 13.

Ihre Ansprechpartner vor Ort sind:

Bettina Böld: 0906 700 10 151
Thomas Heindl: 0906 700 10 152

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Unsere offenen Beratungsstunden sind:

Montag 10-13 Uhr
Donnerstag 15-18 Uhr
& nach Vereinbarung

Terminanfragen, Anliegen oder Wünsche nehmen wir gerne telefonisch oder per E-Mail entgegen:

Telefon: 0906 700 10 150
E-Mail: eutb@sanktjohannes.com

Die Grundlage der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung wurde mit dem Bundesteilhabegesetz geschaffen. Die EUTB wird auf Grundlage des § 32 Neunten Buches Sozialgesetzbuch (SGB IX) vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert.