Wir sind offizieller Markenpartner von DONAURIES Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Bewohnervertretung
Der neue Heimbeirat der Stiftung Sankt Johannes wurde im Herbst 2017 gewählt. Auf dem Foto sind (hinten links beginnend): Hugo Omasreither, Raphael Schaller, Helga Ungmayr, Franz Martin, Ronald Schock, Joachinm Höring, Sandra Schlauderer, Josef Heißl, Erich Urban, Martin Weber, Cornelia Ruess, Philipp Bonhard, Johann Wenninger (von vorne links): Corinna Röger, Renate Kugler, Bianca Kronburger, Anke Böttger, Siegfried Münich, Karl Mair.

Die Bewohnervertretung - auch Heimbeirat genannt - vertritt die Interessen der Menschen die in den Wohneinrichtungen der Stiftung Sankt Johannes. Alle Bewohner können sich an die Vertreter aus den eigenen Häusern wenden, wenn sie Fragen haben, die die Wohnung, das Personal oder Verbesserungsvorschläge und Kritik betreffen.

Die Bewohnervertretung wird alle vier Jahre (in Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, im Übrigen alle zwei Jahre) neu gewählt. Sie walten als Sprecher der Wohnhäuser und nehmen eine wichtige und vertrauliche Rolle für alle Bewohnerinnen und Bewohner ihres Wohnbereichs ein.

Bei Fragen oder Anliegen wenden Sie sich vertrauensvoll an die Hausleitungen der einzelnen Wohnhäuser, die Sie gerne zu den Bewohnervertretungen weiterleiten:

Haus Brunnenhof • Haus Hopfengarten • Haus Schönblick • Haus Schloßgarten •  Schloß Straß • Wohnen in Augsburg • Wohnen in Donauwörth • Wohnen in Rain